» » Hans Blädel - Warum Soll Ich Nicht Lustig Sein? / Der Bayrische Postillion

Hans Blädel - Warum Soll Ich Nicht Lustig Sein? / Der Bayrische Postillion MP3 Herunterladen

Hans Blädel - Warum Soll Ich Nicht Lustig Sein? / Der Bayrische Postillion MP3 Herunterladen Artist: Hans Blädel
Album: Warum Soll Ich Nicht Lustig Sein? / Der Bayrische Postillion
Kategorie: Popmusik / Folkmusic - Countrymusik / TV-Musik
Land: Germany
Etikett: Jumbola-Record
Katalognummer: 1286, 1287
Größe MP3: 2194 mb
Größe FLAC: 2380 mb
Bewertung: 4.1

Trackliste

1Warum Soll Ich Nicht Lustig Sein?
2 Der Bayrische Postillion

Credits

  • Written By – Hans Blädel

Barcodes

  • Matrix / Runout (Side A): 1286
  • Matrix / Runout (Side B): 1287 Made For Fonotipia Companies

Album

Warum Soll Ich Nicht Lustig Sein. Leo Monosson. 732 listeners. Hans Reimann. 97 listeners. Annemarie Hase. Die lustigsten Fundstücke aus dem Netz- jeden Tag neu, jeden Tag wirklich lustig. Appears On. Peter Kreuder. 100 Jahre Peter Kreuder. Public Domain, ZYX. 1 Warum sollt ich mich denn grämen hab ich doch Christum noch, wer will mir den nehmen Wer will mir den himmel rauben, den mir schon Gottes Sohn beigelegt im Glauben. Der es schickt der wird es wenden er weiß wohl, wie er soll All mein Unglück enden. 5 Gott hat mich in guten Tagen oft ergetzt, sollt ich jetzt auch nicht etwas tragen Fromm ist Gott und schärft mit Maaßen sein Gericht kann mich nicht ganz und gar verlassen. 6 Satan, Welt und ihre Rotten können mir nichts mehr hier thun als meiner spotten laß sie spotten, laß sich lachen, Gott mein Heil, wird in Eil sie zu Schanden machen. Wie soll ich dich empfangen Ah Lord, how shall I meet Thee, literally: How shall I receive you is a Christian hymn for Advent by Paul Gerhardt. Johann Sebastian Bach used it as a chorale in his Christmas Oratorio, but with a different melody. Catherine Winkworth translated five of its ten stanzas. Das wollte ich nicht, tschuldigung zerknirschtdenkopfsenk. Wenn es sehr hoher Schnee sein soll und die Schülerin mit dem Bus kommen und die nicht durchkommen dann schon oder mit dem Bus kommen. Ansonsten nicht. Ich will meine Seele tauchen in den Kelch der Lilie hinein die Lilie soll klingend hauchen ein Lied von der Liebsten mein. Das Lied soll schauern und beben, wie der Kuß von ihrem Mund', den sie mir einst gegeben in wunderbar süßer Stund' Poem VII. I want to plunge my soul into the chalice of the lily the lily shall resoundingly exhale a song of my beloved. Wißt ihr warum der Sarg wohl so groß und schwer mag sein Ich senkt' auch meine Liebe Und meinen Schmerz hinein. Poem LXVI. Köhler, Hans Joachim, ed. Dichterliebe: nach Gedichten von Heinrich Heine : Opus 48 für Singstimme und Klavier Original Version for High Voice. Frankfurt: C. Peters, 1986. Advanced search. You can write one. Added by: wojty666. Modified by: wojty666. Added on: 2018-01-29 15:04:50. Last modified on: 2018-01-29 15:04:51